Willkommen beim 1. Künstler- und Hofflohmarkt in Bobstadt!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen.
Michaela und Tanja aus Bobstadt heißen Sie zu dieser außergewöhnlichen Veranstaltung unter dem Motto „Bobstadt kann mehr“, herzlich willkommen.

Am 23. Juni 2024 öffnen Privatpersonen in ganz Bobstadt ihre Höfe, um Kunst- und Flohmarktartikel anzubieten. Doch das ist noch nicht alles – im historischen Rathaus erwartet Sie eine Ausstellung des Arbeitskreises „Ortsgeschichte Bobstadt“. u.a. sorgt „Der Conny“ mit Live-Musik zum Mitmachen für Begeisterung, und eine aufregende Kinder-Schnitzeljagd durch unseren malerischen Ort steht auf dem Programm. Ein Tanz-Flashmob, inspirierende Vorträge und viele weitere Aktionen sind in Planung.

Wir laden auch Vereine herzlich dazu ein, diesen besonderen Tag mit uns zu gestalten. Ihr Verein könnte Flohmarktartikel anbieten, deren Erlöse dem Verein oder einem wohltätigen Zweck zugutekommen könnten. Zudem besteht die Möglichkeit, Essen und Getränke anzubieten, ohne eine separate Schankerlaubnis zu benötigen. Wir haben uns bereits darum gekümmert. Lediglich für den Ausschank von Alkohol müsste eine Tageskonzession beim Ordnungsamt beantragt werden.

Vielleicht sind unter Ihnen auch Künstler, Handwerker oder Handarbeiter, die ihre einzigartigen Kreationen präsentieren möchten, oder Personen, die spannende Vorträge zu interessanten Themen halten können? Die Teilnehmer müssen nicht zwingend aus Bobstadt stammen, jedoch müssen alle Aktivitäten auf privatem oder Vereinsgelände stattfinden.

Wir werden die Veranstaltung intensiv bewerben, sowohl in Printmedien in umliegenden Städten als auch auf Social Media. Wir begleiten den gesamten Planungsprozess bis zum großen Markttag im Jahr 2024.

Bitte melden Sie sich bis spätestens 31. März 2024 über das Anmeldeformular unter www.bobstadt-kann-mehr.de an oder in Papierform bei der Poststelle Eberle erhältlich ist. Anmeldungen können im „Bobstadt_kann_mehr“-Briefkasten vor der Poststelle Eberle abgegeben werden.

Falls Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne unter kontakt@bobstadt-kann-mehr.de zur Verfügung.

Wir möchten betonen, dass diese Aktion rein privat organisiert ist und von großzügigen Sponsoren unterstützt wird. Unser Ziel ist es, diesen Tag so spannend und vielseitig wie möglich zu gestalten und zu zeigen, dass in Bobstadt noch viel mehr los ist als unsere großartige Kerb!

Mit herzlichen Grüßen, Michaela und Tanja